Glossar

FR: Leçon 9 Pratique switch trainer

Zürich (Stadt in der Schweiz)

eine Mark (frühere deutsche Währung)

ein Dollar

Regensburg

das Luxemburgische (deutscher Dialekt)

das Flämische (niederländische Sprache)

achtzig (Belgien und Schweiz)

= quatre-vingts

früh

≠ tard

Vercingétorix (Anführer der Gallier)

Julius Cäsar (röm. Feldherr und Politiker; 101 – 44 v. Chr.)

Alesia (gallische Festung im Burgund)

das Burgund (Region in Frankreich)

Nous avons passé nos vacances en ˜.

ein Römer/eine Römerin

sie haben geschlagen/besiegt

unregelm. Verb battre qn

ein Gallier/eine Gallierin

Jesus Christus

av.J.C. : Abkürzung für avant Jésus-Christ : deutsch : v. Chr. (vor Christus)

eine Armee/ein Heer

gallisch

römisch

L’armée gauloise a battu l’armée ˜.

sich ergeben/kapitulieren

Gallien

ein Ort/eine Stelle

Na sowas! (wenn man jdn. siezt)

→ Tiens !

Donnerwetter! (ugs.)

möglich

J’ai gagné au Loto ! - Ce n’est pas ˜ !

gleich; (hier) gleichgültig

etw. ist jdm. schnuppe (ugs.)

Je m’en fous.

Jean de la Fontaine (frz. Dichter, 1621-1695)

ei Rabe

˜est un oiseau tout noir.

ei Fuchs

Le ˜ vit dans la forêt.